Ich bin erreichbar unter: 0177-4234755

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Reitunterricht

Erstrebt  –  Erforscht  –  Erfühlt

Schön, dass Du den Weg hier hin gefunden hast.

Da der Reitunterricht in der Regel in  der DU-Form gehalten wird, nutze ich in dieser kleinen Vorstellung diese Anrede. Bitte verstehe es als ein wertschätzendes Du.

Meines Philosophie des Unterrichtens liegt darin, dass ich dich dort abhole, wo du mit deinem Pferd stehst. So individuell ihr als Einheit seid, so individuell gestalte ich das Training mit euch.

Beim ersten Kennenlernen nehme ich mir viel Zeit für das Vorgespräch, bevor das Training beginnt.

Gerade evtl. Vorerkrankungen deines Pferdes, auf die es gilt Rücksicht zu nehmen, Alter des Pferdes und den aktuellen Ausbildungstand von euch beiden zu erfahren, sind für mich sehr wichtig, um das Training angepasst und effektiv aufbauen zu können. Auch das Abschlussgespräch nach dem Training mit  „Hausaufgaben“ nimmt einen wichtigen Platz ein. Die ethischen Grundsätze stehen für mich an erster Stelle, wobei der Spaß und die Freude für dich nicht zu kurz kommen. Was gibt es Schöneres als strahlende Gesichter auf zufriedenen Pferden nach einer Trainingseinheit.

Viel Wert lege ich auf einen guten Grundsitz des Reiters. Hierbei haben sich mentale Strategien, die Arbeit mit den Franklin-Bällen und die Sitzschulung an der Longe sehr bewährt. Ebenso kann bei schwierigen Pferden das Reiten an der Longe viel Sicherheit vermitteln. Nur aus dem losgelassenem Sitz des Reiters in positiver Grundspannung kann sich eine korrekte Hilfegebung im Sinne der klassischen Dressur ergeben.

Wer Pferde verstehen will, muss selbst ein Teil Pferd werden, denn das Pferd ist dein Spiegel und Pferde lügen nie.Von mir bekommst du mit Herz, Verständnis und Kompetenz die Unterstützung, die du brauchst, um deine Fähigkeiten, dein Pferd zu fühlen, weiter zu entwickeln.

Obwohl ich nach den Grundsätze der klassischen Dressur lehre, schaue ich immer wieder über den Tellerrand hinaus und lasse mich gerne von anderen Reitweisen inspirieren. Dadurch entstehen immer wieder neue Ideen, die euch weiterbringen.

Unser gemeinsames Ziel erreichen: Pferd und Reiter in Harmonie